In der modernen Gebäude-Elektrotechnik gibt es nicht wie früher ein paar Schalter und Lampen, sondern die Betriebsmittel haben sich mehrfach vermehrt.

So setzt man heute Dimmer, Touch-Radio, LED-Steckdosen,  Sat-Anlagen und z. B. USB-Steckdosen immer mehr ein. Zentrale Überwachungen, Abschaltungen und Bewegungsmelder gehören meistens zum Standard. Die moderne Gebäudetechnik regelt nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die:

- Jalousie,

- Haushaltsgeräte,

- Heizungsanlage und die

- HiFi-Anlage.

- Rauchmelder (Pflicht ab 2017) Quelle: E-masters

Alles auf sich abgestimmt und zum Vorteil für den Betreiber.

Römerstr. 32
87474 Buchenberg
08378-357
info@elektro-buchenberg.de

Erste Hilfe was tun wenn.....
elektrischer Fehler
Heizung läuft nicht
Wasser oder Sanitär